spielplan

Erfolgreicher Rückrundenstart

FSV Niederdorf – FSV Zwönitz II 3:1 (2:1) 

Unser FSV konnte gestern einen, durch eine sensationelle Mannschaftsleistung, verdienten Heimsieg einfahren. Der hervorragend aufgelegte Denny Nobis markierte dabei die ersten zwei wichtigen Treffer zur 2:0 Führung – einmal ziemlich sehenswert aus guten 25 Metern, auf halblinker Position. Es sollte aber über weite Strecken doch ein spannender Nachmittag werden. Noch vor der Pause fanden die Gäste den Anschluss, nachdem Drechsel und Schaarschmidt trieften und Gästespieler Hemmann einnetzte.
Die Angriffsbemühungen der Zwönitzer endeten meist vor dem Strafraum, sodass das eigene Tor kaum Gefährdung fand. Nur die Heinen – Elf harderte zwischendurch mit Fortuna. Nach Alutreffern, aberkannten Treffern und geklärten Bällen auf der Linie, wollte die Entscheidung einfach nicht fallen.
Die Erlösung brachte in der Schlussviertelstunde der eingewechselte Frank. Auch er traf herrlich aus der Distanz.

SPIEL UND SPIELTAG AUF FUSSBALL.DE
[Zum Spiel] [Zum Spieltag]