thum

Nächster Sieg gegen Gelenau

FSV Niederdorf – BSV Gelenau II 3:1 (1:1)

Nach dem Sieg am vergangenen Wochenende wollte man an der guten Leistung in Sehmatal anknüpfen. Doch bereits nach 20 Minuten geriet der FSV in Rückstand. Wenig beeindruckt setzten die Niederdorfer ihr Spiel fort. In der 35. Minute scheiterte Stürmer Thamm nach einem Foulspiel vom Elfmeterpunkt. Funke konnte jedoch kurze Zeit später mit einem schönen Freistoß den verdienten 1:1 Ausgleich erzielen.

So ging es auch in die Kabine.
In der zweiten Hälfte waren die Gäste nur noch selten vorm Tor der Niederdorfer zu finden. Der FSV erhöhte den Druck und konnte meist nur durch Foulspiele der Gelenauer gebremst werden. Kozlowski und M.Roob drehten mit ihren beiden Toren in der 82. und 86. Minute das Spiel. Mit dem Sieg steht Niederdorf auf dem 4. Tabellenplatz.

SPIEL UND SPIELTAG AUF FUSSBALL.DE
[Zum Spiel] [Zum Spieltag]