FSV Nachwuchs

Junioren mit Pokalkrimi

Neustädtler SV – SpG Niederwürschnitz / Niederdorf 5:8 n.E. (1:1)

D-Junioren starten im Erzgebirgspokal mit einen richtigen Pokalkrimi in die neue Spielzeit

Beide Mannschaften wollten nach der Sommerpause gleich zeigen, was in ihnen steckt. In einen kampfbetonten Spiel erzielte die Heimmannschaft in der 5. Minute die Führung , unsere Mannschaft konnte kurz vor der Halbzeit ausgleichen.

Nach der Halbzeit begann dann ein munteres Tore schießen. Unsere Mannschaft konnte immer vorlegen, aber die Heimmannschaft schaffte immer wieder den Ausgleich ( Endstand 4:4). In der Nachspielzeit konnten die Neustädler mit 5:4 davon ziehen, es blieben noch 5 Minuten der Nachspielzeit um den Ausgleich zu erzielen. Tatsächlich konnten wir diesen noch erzielen.

Jetzt kam es zum neun Meter schießen. Von jeder Mannschaft wurden 5 Spieler bestimmt. Unsere Mannschaft setzte sich mit 0:3 durch und steht damit in der nächsten Runde. Diese wird am 31.08.2016 um 17.30 Uhr ausgetragen, unser Gegner ist SpG Lindenau/Zschorlau 2 in Niederwürschnitz.

QUICKLINKS AUF FUSSBALL.DE
[Zum Spieltag] [Zum Spiel]